La Montina Franciacorta Saten Brut DOCG

27,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (37,20 €* / 1 Liter)
Produktnummer: lam04xx
La Montina Franciacorta Saten Brut DOCG
Der Saten ist der cremigste und opulenteste Franciacorta dieser Linie. Die Chardonnay-Charakteristik ist deutlich spürbar.
Der runde Körper mit den feinen Vanille- und Pfirsichnoten machen ihn zu einem Schaumwein, der viele Weinherzen höher schlägen lässt!

Speiseempfehlung
Der Saten kann eine komplettes Meeresfrüchte- und Fischmenü begleiten!
Sensorik
Farbe
goldgelb
Duft
ausdrucksstarkes Bukett nach reifem Pfirsich, Aprikose und Vanille, feine Brioche-Noten
Geschmack
cremig und opulent mit sehr langem Abgang
empfohlene Trinktemperatur
5 bis 7 °C
Fakten
Rebsorte
100% Chardonnay
Ausbau
mind. 24 Monate Flaschengärung
Lagerfähigkeit
2 bis 4 Jahre
Alkoholgehalt
12% Vol.
Inhalt
0.75 l
Verschluss
Kork

enthält Sulfite

Produzent
Das Weinhaus La Montina liegt in Monticelli Brusati in der Provinz Brescia, im äußersten Nordosten der Franciacorta. Die ersten urkundlichen Erwähnungen der Kellerei reichen bis in das Jahr 1620 zurück, als Benedetto Montini, Vorfahr von Papst Paul VI., das Herrenhaus erbaute, die heutige Villa Baiana. 1982 erwarb die Familie Bozza das Anwesen „Tenute La Montina“. Getreu der dem Weinbau verpflichteten Familientradition, gaben die drei Brüder Vittorio, Gian Carlo und Alberto den Startschuss für den Bau der vollständig unterirdisch angelegten Kellerei mit einer Fläche von rund 7.500 m². La Montina hat sich mit ganzem Herzen der Herstellung von Franciacorta DOCG verschrieben und ist mit einer Produktion von rund 400.000 Flaschen pro Jahr einer der bedeutendsten Vertreter der Franciacorta. Gleichzeitig zählt sie zu den wenigen Weingütern, die heute noch eine traditionelle vertikale Marmorierpresse verwenden – mit diesem Verfahren wird eine besonders schonende Pressung der Trauben ermöglicht. Das Anwesen bietet eine harmonische Verbindung zwischen Tradition und Moderne: Eine Weinhandlung mit Direktverkauf, die im 17. Jahrhundert erbaute Villa Baiana, die als Veranstaltungsort genutzt wird, das Baiana Kongresszentrum, das als Tagungsort zur Verfügung steht und das Museum „Remo Bianco“, das erste Museum für zeitgenössische Kunst in der Franciacorta.

Gründungsjahr 1620
Anzahl der Mitarbeiter 5 im Büro, 5 im Keller
Rebfläche 72 Hektar
Zahl produzierter Flaschen 400 000
Rebsortenspiegel Chardonnay & Pinot nero

La Montina | Via Baiana 17 | 25040 Monticelli Brusati BS

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.