2017 Phigaia Rosso DOC Montello Colli Asolani

14,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)
Produkt-Nr.: ser0217
2017 Phigaia Rosso DOC Montello Colli Asolani
Ein Bordeaux-Blend für den alle Trauben so spät wie möglich gelesen werden und die 18-monatige Reife ausschließlich in gebrauchten Barriques stattfindet.  

Der Phigaia ergänzt sein Cabernet-Bukett mit der Frucht eines Merlots und seinen würzigen Körper mit der Weichheit.
Ein Rotwein, der durch Klarheit in der Frucht und Komplexität am Gaumen besticht.

Speiseempfehlung
Ein Allrounder, der zu vielerlei Speisen passt.
Besonders schöne Kombinationen ergeben sich mit Gerichten, die kräftig mit Rosmarin gespickt sind.
Sensorik
Farbe
rubinrot
Duft
Cabrnet-typisch nach grünem Paprika und viel Cassis erinnert, ergänzt durch dezente Merlot-Aromen, die an Pflaume erinnern, feine Nuancen von Vanille und Kaffee
Geschmack
auch am Gaumen findet ein schönes Cabernet-Merlot Zusammenspiel statt, würzig und weich, kernig mit ausgewogener Struktur
empfohleneTrinktemperatur
16 bis 18 °C
Fakten
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon
Ausbau
bis zu 18 Monate im Holzfass
Lagerfähigkeit
4 bis 5 Jahre
Alkoholgehalt
13.50% Vol.
Inhalt
0.75 l
Verschluss
Kork

enthält Sulfite
Produzent

Serafini & Vidotto wurde 1986 von den Gründern Francesco Serafini und Antonello Vidotto aus Leidenschaft und Liebe zum Wein zum Leben erweckt. Keine lange Familientradition, sondern Begeisterung für den Wein haben Serafini & Vidotto im Proseccogebiet Montello e Colli Asolani zu einem bekannten Top-Betrieb gemacht. Berühmt ist Serafini & Vidotto allerdings nicht nur für seine Prosecchi, sondern vielmehr für seine Rotweine. Auf 20 Hektar eigener und 10 Hektar gepachteter Rebfläche entstehen durch viel Handarbeit und Ertragsregulierung fruchtbetonte, elegante und gebietstypische Weine. Alle Weinberge werden konsequent biologisch bewirtschaftet. Serafini & Vidotto ist Mitglied der Vereinigung "vino libero", die Wein wieder natürlich, ohne die chemischen Prozesse der konventionellen Weinherstellung, produzieren. Typisch für das Terroir der Region Montello e Colli Asolani ist bei den Rotweinen eine klare Cassisnote, die bei den Rebsorten Cabernet und Merlot, die in der Region schon länger angebaut werden, als die Prosecco-Rebsorte Glera, eine ganz besondere Aromenkomponente in die Weine bringt.

Gründungsjahr 1986
Anzahl der Mitarbeiter 10
Rebfläche 30 Hektar
Zahl produzierter Flaschen 250 000
Rebsortenspiegel Cabernet Sauvignon, Cabernet franc, Merlot. Recantina, Glera, Manzoni, Sauvignon blanc

Serafini & Vidotto | Via Luigi Carrer 8 | IT 31040 Nervesa Della Battaglia

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.