Gattinara ist das älteste Anbaugebiet für die Traube Nebbiolo, älter als die berühmten DOCG Barolo und Barbaresco. Nervi ist das älteste Weingut in der Region Gattinara. Es wurde von Luigi Nervi 1906 gegründet und besitzt 24 Hektar Weinberge, die fast ausschließlich mit der Rebsorte Nebbiolo bepflanzt sind.  Der 4.000er Monte Rosa schützt die Weinberge vor kalten Nordwinden und sorgt für die perfekte Niederschlagsmenge. Die außergewöhnlichen Böden aus vulkanischem Porphyr mit hohem Tonanteil sorgen für einzigartiges Terroir und langlebige, vielschichtige Nebbioli mit hohem Alterungspotential.Während der vergangenen Dekaden wurden die unterschiedlichen Nebbiolo-Klone von Nervi immer weiter  selektiert, um Gattinara mit außergewöhnlicher aromatischer Komplexität zu extrahieren. Im Jahr 2011 wurde das Weingut Nervi die norwegischen Händen der vier Familien Astrup, Moestue, Wicklund und Skjelbred gegeben. Im Jahr 2018 hat Roberto Conterno, der Inhaber des Weingutes Giacomo Conterno, Nervi erworben.

Azienda Vitivinicola Nervi | Corso Vercelli 117 | IT Gattinara